Skip to main content

hauptstadtoper

Staatsoper? Deutsche Oper? Komische Oper? Hauptstadtoper. Die kleinste Oper von Berlin. In Friedrichshain.

Startseite  Spielplan  Hauptstadtoper   leoticket  Projekte   Mozart, Da Ponte Opern  Pressestimmen   Kontakt  Unterricht    
 Spielplan

Kartenvorbestellung hier oder per Telefon: 030 36444466
oder online bei leoticket!


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Kartenpreise:
Normal: 18,50 €
Rentner/Erwerbslose/Freischaffende Künstler: 11,- €
Schüler/Studenten: 8,50 €


April:

So., 9.4.17 um 16 h
Myrten
Liederzyklus op. 25

mit Briefen von Clara & Robert Schumann gesungen, gespielt und gelesen von Kirstin Hasselmann, Sopran, Roman Grübner, Bariton, Ralph Zedler, Piano


im Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord    Halemweg 18, 13627 Berlin
Karten unter Tel. 030 9029-25260


Do., 27.4.2017 um 19:30 h
Figaros Hochzeit
FREI NACH Beaumarchais & Mozart

„In FIGAROS HOCHZEIT hat der sehr geschickte Textdichter DA PONTE dem BEAUMARCHAISE die politischen Zähne ausgebrochen. Nur so war es möglich, die Oper zu machen. Aber MOZARTS Musik gibt dem Text eine neue brillante Schärfe, eine geistreiche Eleganz, und politisiert ihn wieder durch Musik.“ Hans Eisler
 
Die Hauptstadtoper rückt die Schärfe der Gesellschaftskritik BEAUMARCHAISE in FIGAROS HOCHZEIT ODER DER TOLLE TAG wieder in den Vordergrund. Sie vereinigt das Schauspiel BEAUMARCHAISE mit der Oper DIE HOCHZEIT DES FIGAROS von MOZART mit Blick auf die Hauptstränge der Handlung zu einer rasanten Komödie.
Fünf Schauspieler, Sänger/innen und Masken agieren auf das Wesentliche reduziert und lassen das Publikum FIGAROS HOCHZEIT in Kammerspielmanier erleben.
Dabei erklingen die schönsten Arien & Ensemble der Oper begleitet von dem kleinsten Orchester der Welt in der Besetzung Piano, Cello & Klarinette.

Mitwirkende:
Figaro/ Basilio Maske: Hagen Möckel
Graf Almaviva/Bartolo: Benoit Pitre
Gräfin: Erika Buchholz
Susanna/Fanchette: Kirstin Hasselmann
Cherubin/Marcelline: Sabine Neumann

Musikalische Leitung/Piano: Ralph Zedler
Klarinette/Stimme Basilio: Jéróme Queróne
Cello: N. N.

in der Studiobühne "alte feuerwache" Friedrichshain
Marchlewskistr. 6, 10249 Berlin Friedrichhain

Karten Kaufen online 27.4.17

Mai:

Sa., 13.5.2017 um 19:30 h
"Um acht beginnt die Nacht"
Franz Lehárs Melodien als Tanz auf dem Vulkan

Die meisterhaften Melodien von Franz Lehár aus DAS LAND DES LÄCHELNS und DIE LUSTIGE WITWE sind weltbekannt. Die temperamentvollen Lieder und Buffo-Duette  aus  seinen  unbekannteren  Operetten  wie  DER  ZAREWITSCH, ZIGEUNERLIEBE, PAGANINI und DIE BLAUE MAZUR werden aber viel zu wenig gehört  und  gewürdigt.  Wir  wollen  Ihnen  einen  Léhar zeigen, der  auch  im kleinen heiteren Fach brillant und mitreißend ist. Dabei offenbart sich gerade in Melodien wie UM ACHT BEGINNT DIE NACHT und EINMAL MÖCHTE ICH WAS  NÄRRISCHES  TUN  auch  sein  genauer  Blick auf  das  Zeitgeschehen - ein TANZ AUF DEM VULKAN der Entstehungszeit dieser Musik!

Mitwirkende:
Kirstin Hasselmann, Sopran
David Schroeder, Tenor
Ralph Zedler; Piano/Rezitation
Violine/Viola: Marie Relault

in der Studiobühne "alte feuerwache" Friedrichshain
Marchlewskistr. 6, 10249 Berlin Friedrichhain

Karten kaufen online 13.5.17

Do., 1.6.2017 um 19:30 h
Don Giovanni
Oper von W. A. Mozart


Bei Mozart ist der Frauenheld vor allem tapfer. Don Giovanni denkt nicht im Traum an eine moralische Umkehr. Sehenden Auges geht er entschlossen seinem Untergang entgegen. Die Hauptstadtoper bringt die Verstrickungen seiner letzten vier Eroberungen auf die Bühne:

Donna Elvira kämpft um ihr Recht als Ehefrau, Donna Anna wird in Verwirrung zum Racheengel des Helden, Zerlina nimmt zwar dessen Angebot zum sozialen Aufstieg an, wird aber enttäuscht und schließt sich dem Rachekomplott an - und für die letzte Eroberung Don Giovannis bleibt fraglich, ob sie nicht bloß im Kopf des Helden existiert. Mozarts Kunst, Tragik und Komik zu verknüpfen, ist unübertroffen. „Dieser Gipfel“, sagte Brecht 1943 zum ‚Don Giovanni‘, „ist nie wieder erreicht worden“.


Mitwirkende:

Don Giovanni: Benoit Pitre

Leporello: Anton Derbanosov

Donna Anna: Kirtsin Hasselmann

Donna Elvira: Sabine Neumann
Don Ottavio: Hartmut Kühn

Zerlina: Sophia Schupelius

Masetto: Jèròm Queròn


Musikalische Leitung: Ralph Zedler

Klarinette: Jéróm Querón

Cello: N. N.

 

in der Studiobühne "alte feuerwache" Friedrichshain
Marchlewskistr. 6, 10249 Berlin Friedrichhain

Do., 15.6.2017 um 19:30 h
Figaros Hochzeit
FREI NACH Beaumarchais & Mozart

in der Studiobühne "alte feuerwache" Friedrichshain
Marchlewskistr. 6, 10249 Berlin Friedrichhain

Sa., 15.7.2017 um 18:00 h
Don Giovanni
Oper von W. A. Mozart
anschließend Sommerfest mit Grillen im Hof der

"alte feuerwache" Friedrichshain
Marchlewskistr. 6, 10249 Berlin Friedrichhain

Sommerpause bis zum 7.9.2017!

Fotos: Mark Beyer